Dla niedowidzących Rozmiar tekstu: AAA
Lebensmittelsicherheitspolitik
Das Unternehmen Inowrocławskie Kopalnie Soli SOLINO S.A. setzt sich als Hauptziel, die Lebensmittelsicherheit des in der Abteilung Salzkonfektionierung hergestellten und zum Verzehr geeigneten und für die Lebensmittelverarbeitung bestimmten Speisesalzes zu gewährleisten.

Das oben genannte Ziel erreichen wir durch folgende Maßnahmen:

  • Tätigkeit in Übereinstimmung mit den geltenden formalrechtlichen Bestimmungen,
  • Vorgehen gemäß dem Verhaltenskodex für die gute Produktions- und Hygienepraxis für den Salzverarbeitungsprozess,
  • Anwendung eines integrierten Managementsystems,
  • Einführung entsprechender Arbeitsverfahren und Weisungen,
  • ausschließliche Verwendung von Rohstoffen, Zusätzen und Verpackungen, die die Anforderungen im Bereich der Lebensmittelsicherheit erfüllen,
  • Einsatz technischer und organisatorischer Instrumente, durch die die Herstellung von verbrauchersicherem Salz gewährleistet ist,
  • Schulungen, Befolgung und Kontrolle der Hygieneregeln durch die Mitarbeiter,
  • Sicherstellung einer entsprechenden Infrastruktur,
  • Verwirklichung und Überprüfung des Schulungsbedarfs,
  • Überwachung der kritischen Punkte (CCP, Critical Control Points) an denen eine Verunreinigung von Lebensmitteln entstehen kann,
  • Umsetzung des Schädlingsbekämpfungsprogramms,
  • systematische Kontrolle und Überwachung der Verfahrensparameter und der Qualität des hergestellten Salzes,
  • Führung und ständige Aktualisierung von Qualitätssicherungsunterlagen,
  • Audits und Überprüfungen der Wirksamkeit des integrierten Managementsystems.
Das Unternehmen Inowrocławskie Kopalnie Soli SOLINO S.A. lässt sich von den vorstehend aufgeführten Regeln leiten und stellt Produkte her, die den Kundenanforderungen gerecht werden, sicher für die Gesundheit und das Leben der Verbraucher sind und den unternehmensinternen Anforderungen und Ansprüchen der Kontrollorgane genügen.


Für die Umsetzung der beschriebenen Lebensmittelsicherheitspolitik ist der Vorstandsvorsitzende – Generaldirektor des Unternehmens Inowrocławskie Kopalnie Soli SOLINO S.A. verantwortlich.


Inowrocław, den 3. Februar 2009 
 
 

Marken der ORLEN Gruppe