Dla niedowidzących Rozmiar tekstu: AAA
Umweltpolitik
Das Unternehmen Inowrocławskie Kopalnie Soli SOLINO S.A. stützt sich bei seiner Tätigkeit im Bereich der Untertagespeicherung von Erdöl und Brennstoffen, der Gewinnung von Industriesole und der Konfektionierung von Salz auf folgende gesicherte und glaubwürdige Grundlagen für eine nachhaltige Entwicklung:

  •  wirtschaftliche Effizienz unter Berücksichtigung der sozialen Kosten und Umweltauswirkungen,
  •  stetige Verbesserung in Richtung einer systematischen Minimierung der negativen Umweltauswirkungen, der Verhinderung von Verunreinigungen und einer transparenten und ehrlichen Informationspolitik gegenüber der Öffentlichkeit,
  •  Einwirken auf unsere Geschäftspartner mit dem Ziel einer Verbesserung ihrer Umwetschutzmaßnahmen.
Gestützt auf die identifizierten Umweltfaktoren verpflichtet sich die Gesellschaft, die für die ausgeübte Tätigkeit Anwendung findenden Rechtsvorschriften und sonstigen Anforderungen und Verpflichtungen zu erfüllen. Das Unternehmen Inowrocławskie Kopalnie Soli SOLINO S.A. ist folgenden Zielen verpflichtet:

  •  kontinuierliche Steigerung der Verfahrenssicherheit bei der Untertagespeicherung von Erdöl, Brennstoffen und Gasen,
  •  Beschränkung der Umwelteinwirkung von Gasen und Flüssigkeiten,
  •  Steigerung des ökologischen Bewusstseins unter den Mitarbeitern,
  •  Erhalten einer ästhetischen Erscheinung des Unternehmensgeländes.
Diese Politik wurde eingeführt und allen Organisationseinheiten des Unternehmens mitgeteilt. Für die Umsetzung der aus ihr folgenden Beschlüsse ist der Vorstandsvorsitzende – Generaldirektor des Unternehmens Inowrocławskie Kopalnie Soli SOLINO S.A. verantwortlich.

Inowrocław, den 3. Februar 2009 
 
 

Marken der ORLEN Gruppe